Keep the fire burning

Bruce Lee sagte einmal: „Sei wie das Wasser!“

 

Was er damit zum Ausdruck bringen wollte war: Pass Dich an die Gegebenheiten an und mache das Beste aus der Situation.

 

 

Wenn dieser Rat in vielen Lebenslagen auch sehr sinnvoll und hilfreich ist, so passt das Bild von der angepassten Persönlichkeit nicht unbedingt für Unternehmerinnen, die gestalten, entscheiden und bewegen wollen. Viel lieber sind wir mit Feuereifer bei der Sache und brennen für unsere Unternehmungen.

 

Aber was tun, wenn unser Markt uns eine kalte Dusche verpasst? Wenn wir Durststrecken überwinden müssen?

Wie halten wir die Flamme der Begeisterung in stürmischen Zeiten, wenn der Wind uns eiskalt entgegen weht in uns aufrecht?

Im Rahmen der Kooperation "Frauen. Wirtschaft. Erfolg" zwischen VdU - Landesverband Bremen Weser Ems, BPW Bremen, FAW und der Handelskammer Bremen, lud der VdU den Experten in Sachen Feuer machen – Lutz Langhoff am 08.03.2016 ins Atlantic Grand Hotel ein.

 

 

In seinem funken sprühenden Vortrag „Keep the fire burning“ gab uns Lutz Langhoff zündende Impulse damit der unternehmerischer Funke zu einem hellen, wärmenden und weithin sichtbaren Feuer heranwächst.

 

Es braucht nur einen Funken - eine gute Idee, eine Vision, um ein Feuer zu entfachen. Doch es muss auch genährt werden. Dazu gehört, so Langhoff,  neben dem Können, die Verantwortung für das eigene Leben und Handeln zu übernehmen, das eigene Selbstverständnis auszubauen, die innere Haltung genauso wie tragende private und berufliche Beziehungen.

 

Das Feuer entfachten unsere nomadischen Vorfahren, in dem Sie ein Stück der Glut des alten Feuers, wohl behütet zum nächsten Lagerplatz trugen um es dort aufs neue zu entfachen. Es lohnt nicht, die Asche unserer Vergangenheit  als Ballast mitzuschleppen, oder der verlorenen Wärme trauernd hinterherzuschauen. Der Blick auf die Vergangenheit behindert das Vorankommen in Richtung auf unsere Ziele.

 

"Es geht um die 'Tour der France' - nicht um einen Sprint", so Langhoff. Wenn es lange Durststrecken und Höhenkilometer zu überwinden gilt müssen die Ressourcen und Kräfte klug eingeteilt und das Feuer stets aufs Neue entfacht und geschürt werden. So entwickeln Sie sich zu einer flamme, die weithin sichtbar und von unwiderstehlicher Anziehungskraft ist und Sie und Ihre Kunden nährt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0